Logo Kanton Bern / Canton de BerneZivilstand
  • de
  • fr

Familienforschung

Interessieren Sie sich für die Geschichte Ihrer Familie? Je nachdem, wie weit Ihre Forschungen zurückreichen sollen, müssen Sie sich dafür an verschiedene Stellen wenden. Hier finden Sie Hinweise und Quellen dazu.

Mittels Familienforschung können Sie zum Beispiel Geburts-, Heirats- oder Todesdaten erfahren sowie Namen von Vorfahrinnen und Vorfahren oder deren Ehemännern, Ehefrauen oder Kindern. Meist finden Sie auch die Ereignisorte.

So gehen Sie vor

Schritt
1

Bestimmen Sie zunächst, in welcher Zeitperiode Sie nach Daten suchen. Sie finden Hinweise zu den jeweiligen Registern und deren Besonderheiten im folgenden Merkblatt:

Merkblatt – Auskünfte aus bernischen Zivilstandsregistern an Forschende

Schritt
2

Kirchenbücher aus der Zeit vor 1876 können Sie online einsehen. Informationen zur Einsicht der Originale vor Ort erhalten Sie beim Staatsarchiv des Kantons Bern.

Online Inventar: Kirchenbücher

Staatsarchiv des Kantons Bern

Schritt
3

Wenn Sie zur Familienforschung ein Zivilstandsregister einsehen möchten, brauchen Sie in vielen Fällen eine gebührenpflichtige Bewilligung.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Familienforschung persönlich zum jeweiligen Zivilstandsamt reisen müssen.

Sie finden die Details dazu im folgenden Merkblatt:

Merkblatt – Auskünfte aus bernischen Zivilstandsregistern an Forschende

Schritt
4

Wenn Sie für Ihr konkretes Anliegen eine Bewilligung brauchen, verwenden Sie dafür das folgende Formular:

Gesuch um Datenbekanntgabe aus Zivilstandsregistern des Kantons Bern

Schritt
5

Sie können kostenpflichtige Dokumente beim Zivilstand bestellen. Das Merkblatt Familienforschung gibt Ihnen Auskunft darüber, unter welchen Bedingungen das möglich ist.

Merkblatt – Auskünfte aus bernischen Zivilstandsregistern an Forschende

Schritt
6

Falls Sie nicht selber recherchieren wollen, können Sie die Abklärungen auch an eine Berufsgenealogin oder einen Berufsgenealogen übergeben. Hier finden Sie eine Liste von Fachleuten:

SGFF Schweizerische Gesellschaft für Familienforschung

Wenn Sie im Zusammenhang mit einer Adoption nachforschen, erkundigen Sie sich beim Kantonalen Jugendamt. Weiter kann Sie die Organisation PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz bei der Suche nach Familienangehörigen unterstützen.

Kantonales Jugendamt: Herkunftssuche

PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz

Information on family research in English

Seite teilen